Neuausrichtung an einem Wendepunkt im Leben

Was hält das Leben für mich bereit? Wie soll es weitergehen? Diese Fragen stellen wir uns an Wendepunkten im Leben, wenn das Alte nicht mehr wirklich stimmt und das Neue noch nicht deutlich genug sichtbar ist. 

Das Upleven ist der richtige Ort, wo du so tief in dich einsinken kannst, dass du weißt, was du wirklich willst und wo es hingehen soll im „Rest deines Lebens“, egal wie alt du bist. Die anstehenden Entscheidungen können berufliche sein, partnerschaftliche oder den Standort betreffende. Oder Fragen wie: Wo bin ich wirklich zu Hause? Was ist die spirituelle Praxis, die mich in mir selbst verankert und mir die Resilienz verschafft, um Krisen zu bestehen? Zu bestehende Herausforderungen können persönliche, wirtschaftliche oder politische sein. Oder einfach der Wunsch glücklich zu sein und bei sich selbst anzukommen. 

In meinen Seminaren im Upleven zur Neuausrichtung an einem Wendepunkten im Leben nutzen wir für die Beschäftigung mit diesen Fragen die Struktur dieses „Hotels der Stille“, das ganz auf Meditation und Achtsamkeit ausgerichtet ist. Vier der dort jeden Tag angebotenen Meditationen sind deshalb Teil dieser Reorientierungs-Seminare. Dazwischen treffen wir uns zu Gesprächen und zu Übungen, die helfen, vorhandene Krisenfelder zu benennen und die zu treffenden Entscheidungen vorzubereiten. Im Austausch mit der Gruppe ermutigen wir uns gegenseitig, innere Schwellen zu überschreiten. So wird es leichter, auch in der Außenwelt den richtigen Weg einzuschlagen. Im Anschluss an das Seminar gibt es meist eine Whatsapp- oder Signal-Gruppe, in der die Teilnehmer des Seminars mit den anderen Kontakt halten, die getroffenen Entscheidungen verfolgen und sich gegenseitig coachen können. 

Meine Seminare im Upleven finden 2024 an den folgenden Wochenenden statt: 

23.-25. Februar: Das Koan des Absurden und was ist diesseits davon zu entscheiden

19.-21. April

23.-25. August

13.-15. September

29. November bis 1. Dezember

Daran schließen sich jeweils zwei Vertiefungstage an, die nicht mit dazu gebucht werden müssen; ich empfehle sie jedoch sehr.

Es gilt jeweils der folgende Zeitplan

Freitag

Ankommen 

bei mir selbst und in der Gegenwart

17 h Einchecken

18 h Begrüßung im Seminarraum (EG)

18:30 Abendessen

19.30-20.30 Treffen im Seminarraum: Vorstellungsrunde der Teilnehmer

21:00–21:30 stille Meditation (im Meditationsraum, 3. Stock)

 

Samstag 

Wo stehe ich, und wo will ich hin?

06:30–07 stille Meditation im Meditationsraum des Upleven. Auch die anderen Meditationen finden immer dort statt.

07:15 Frühstück

09-11 Treffen im Seminarraum: Was will ich wirklich? Worauf will ich hinaus? Und wo ich stehe ich jetzt gerade in Bezug auf dieses Ziel.

12:00–12:30 geführte Meditation

12:45 Mittagessen

15-17 Treffen im Seminarraum: Was sind meine Ressourcen, um dieses Ziel zu erreichen?

17:45–18:15 stille Meditation

18:30 h Abendessen

19.30-20.30 Wir treffen uns im Seminarraum: Wie bin ich in meinem Körper und in meinen wichtigsten Beziehungen zuhause? Was gibt es sonst noch für Anker in meinem Leben?

21:00–21:30 stille Meditation

 

Sonntag

Integration

06:30–07 stille Meditation 

07:15 Frühstück

09-11 Treffen im Seminarraum: Wer und was unterstützt mich bei meinem Vorhaben?

12:00–12:30 geführte Meditation

12:45 Mittagessen

15-17 Treffen im Seminarraum: Für die, die heute schon abreisen müssen: Was sind in dieser Situation meine konkreten Entscheidungen? Eventuell Abschied von den Abreisenden. 

17:45–18:15 stille Meditation

18:30 h Abendessen

19.30-20.30 Die noch Bleibenden treffen sich im Seminarraum: Was jetzt? Ankommen in der ewigen Gegenwart, der Tiefenzeit und dem weiten Raum.

21:00–21:30 stille Meditation

Empfohlene Spende für das WE Seminar: 120 bis 280 €, je nach Selbsteinschätzung + U/V

Wer noch die Tage bis Mittwoch bleibt, kann bei mir Einzelcoachings buchen, auch das auf Spendenbasis. Richtwert hierfür: 80 € pro Einzelstunde. Meist haben jedoch bereits die Gespräche zwischen den Teilnehmenden schon einen hohen Beratungswert und erübrigen oft das Einzelcoaching. Manchmal genügt es sogar, für das individuelle Problem einen guten Zuhörer zu finden. Der Raum hierfür ist im Upleven optimal.

 

U/V ist über das Haus der Stille zu buchen, das auf einem Deich bei Wremen liegt, nicht weit von Bremerhafen. Die Seminarbuchung bitte über mich.