Fakt und Fiktion

Fakt und Fiktion

Was ist wesentlich? Worauf kommt es wirklich an? Das frage ich mich, seit ich denken kann, heute umso mehr in diesen wilden Zeiten der Corona-Krise. Meine aktuelle Antwort darauf ist: Wir müssen Fakt und Fiktion unterscheiden lernen, und dabei meine ich nicht eine...
Das Narrativ

Das Narrativ

Gesellschaften werden von Narrativen zusammengehalten und zur Kooperation befähigt. Damit das gelingt, braucht das Narrativ nicht wahr zu sein, es ist nur nötig, dass eine ausreichende Anzahl im Kollektiv daran glaubt und der Rest nicht durch seinen Unglauben die...
Die Krise

Die Krise

Ich bin derzeit noch, wie jeden Winter, auf einer spanischen Insel. Wie es mir mit dem Hausarrest geht, habe in einem eigenen Blogeintrag untergebracht. In einem anderen steht, was eine Freundin mir zu Corona und die Angst vor dem Tod geschrieben hat. Natürlich...
Make love, not war – 190

Make love, not war – 190

Kann Liebe uns retten? Liebe sei doch der Wesenskern aller Religionen, sagte mir neulich in einem Online-Interview voller Zuversicht der Ethik-Lehrer einer säkularen Schule. Er hatte sich von meiner Aussage, wie man jenseits der Lagermentalität der Religionen den...
Orientierung gesucht (189)

Orientierung gesucht (189)

Fast jeder PKW und sicherlich jeder LKW hat heutzutage einen Navi. Da hilft uns die Technik bei der Orientierung – falls wir denn wissen, welches Ziel wir ansteuern wollen. Wissen wir das in den viel wichtigeren Bereichen unseres Lebens wie Beruf, Partnerschaft,...
Systemwechsel (188)

Systemwechsel (188)

Das erste Fünftel des 21. Jahrhunderts ist rum, und den meisten von uns ist klarer denn je, dass wir einen Systemwechsel brauchen. Individuelle Entscheidungen im Konsum und bei den politischen Abstimmungen sind kaum mehr als ein neue Farbe auf dem SUV oder ein neues...