Ökozid und Meditation 184

Ökozid und Meditation 184

Ist die Welt noch zu retten? Die Natur wird uns überleben, das ist sicher, denn es gab auch vor dem Anthropozän schon Phasen starker Reduktion der Biodiversität. Vor 252 Millionen Jahren starben etwa 95 Prozent aller marinen Lebensformen aus und etwa 75 Prozent der...
Utopie statt Dystopie

Utopie statt Dystopie

Man muss ja auch mal konkret werden. Schon so lange poste ich hier und da mal was Politisches, sei es ein Kommentar zu einer aktuellen Nachricht, sei es ein Vorschlag, wie ‚die da oben‘ etwas anders und besser machen sollten. Nun trau ich mich, angeregt...
Unterwegs sein 168

Unterwegs sein 168

Jeden Tag richte ich mich ein bisschen mehr ein in meinem neuen Zuhause, dem Wohnmobil. Wie komme ich von dort mit einer Daten-Flat und hoher Übertragungsgeschwindigkeit ins Internet, und noch viele andere technische Dinge sind da zu klären und einzurichten. Unterwegs...
Wieder-Verlust des Körpers?

Wieder-Verlust des Körpers?

Manfred Stangl hat mir zur MeToo-Debatte einen Text zugeschickt, der in ungekürzter Form in der Frühjahrausgabe des Pappelblattes, der in Wien erscheinenden »Zeitschrift für Literatur, Menschenrechte und Spiritualität« erscheint, zum Thema »Der Wieder-Verlust des...