Anpassung oder Rebellion?

Anpassung oder Rebellion?

»Wenn du nach Rom kommst, mach’s wie die Römer«, dieses Sprichwort habe ich in Italien gelernt. Es hilft mir in vielen Fällen. An Weihnachten mache ich außer dem Kommerz, Kitsch und Stress des Schenkens so ziemlich alles mit. So ähnlich mache ich es auch mit den...
Irrende Strömungen

Irrende Strömungen

Kann »der Mainstream« sich irren?    Anfang dieses Jahres schrieb ich für eine hoch angesehene Zeitschrift über Genies am Rande der Gesellschaft. Über Menschen, die als Angehörige von unkonventionellen oder sogar stark diskreditiertten Minderheiten einen Blick...
Die Servicelüge

Die Servicelüge

Wie sie lügen, mauern, hinhalten, am Beispiel von Mobilcom   Der Kunde ist König? Das war mal. Heute sind die Kunden für Unternehmen wie mobilcom, Facebook, Apple, Google und Amazon von Algorithmen zu steuernde Algorithmen, mit denen sich Geld verdienen lässt. ...
Alt, älter, weise?

Alt, älter, weise?

Wie Menschen und Kulturen co-evolutionär altern Früher war alles besser, und in der Kindheit waren wir glücklich, auch in der Kindheit der Kulturen, stimmt’s? Soweit einige der populärsten Kitschfantasien. Ebenso die von den weisen Alten und den alten Kulturen oder...
Von Bäumen und Menschen

Von Bäumen und Menschen

Am 2. Dezember erschien in einigen deutschsprachigen Kinos der Film »Die Zähmung der Bäume« (im Original Taming the garden). Ein georgisch/deutsch/schweizerischer Dokumentarfilm von Salomé Jashi über den Transport einiger alter Bäume in Georgien auf das Grundstück des...