Filmempfehlung: „Zwischen den Stühlen“ und „Berlin Rebel High School“

zwei Filme zum Thema Schulbildung, Kinostart 18.5. bzw.11.5. 2017

Wohl niemand, der drinsteckt, sei es als Schüler, Lehrer oder Elternteil, hält das deutsche Schulsystem für ideal. Anpassungs- und Leistungsdruck, zu große und heterogene Klassen, marode Gebäude und überfrachtete Lehrpläne sind nur einige der Problemfelder.

Zufällig erscheinen im Mai gleich zwei Dokumentar-Filme, die das Thema Schule von unterschiedlichen Seiten erhellen. Lesen → (Filmempfehlung: „Zwischen den Stühlen“ und „Berlin Rebel High School“)

Bildquelle: Willyam_Bradberry/shutterstock.com

Drei Grund-Dimensionen psychologisch-spiritueller Reife: WAKE UP, GROW UP, CLEAN UP

ERWACHEN, ERWACHSENWERDEN, AUFRÄUMEN

Für viele Diskussionen rund um das Thema Spiritualität, deren Beziehung zu psychologisch-spiritueller Entwicklung und sonstigen Lebensfeldern ist die Sichtweise des Integralen Modells nach Ken Wilber hilfreich. Es beschreibt, wie umfassende spirituelle Freiheit und Weisheit mehrere Aspekte umfasst. Dabei gibt es nach Wilber drei Hauptthemen, die nur in ihrer Gesamtheit authentische spirituelle Befreiung und deren Lebensbezug verständlich werden lassen. Man könnte sie „Grunddimensionen“ nennen. Lesen → (Drei Grund-Dimensionen psychologisch-spiritueller Reife: WAKE UP, GROW UP, CLEAN UP)

22. März 2017
von
Rubriken: Rezensionen
Ein Kommentar

Filmempfehlung: Die andere Seite der Hoffnung

Kinostart: 30. März 2017

Auf der Berlinale sagte Aki Kaurismäki, dies sei sein letzter Film. Vielleicht überlegt er es sich noch mal, von Altersschwäche keine Spur.

Zwei Schicksale treffen in Helsinki aufeinander, das des jungen syrischen Flüchtlings Khaled (Sherwan Haji) und das des mittelalten Handelsvertreters Wikström (Sakari Kuosmanen). Am Anfang wissen sie noch nichts voneinander. Lesen → (Filmempfehlung: Die andere Seite der Hoffnung)