RSS abonnieren

Rubrik: Politik & Gesellschaft

Gemeinschaftlich oder einzeln? – Rundbrief Nr. 155 vom Juni

»Nur Stämme werden überleben«, diesen Spruch habe ich vor allem im Rahmen der Gemeinschaftsbewegung eine Zeitlang sehr oft gehört. Mag ja sein, dass Stämme, Gruppen, Kollektive unter Umständen Überlebensvorteile bieten. Dabei bleiben wir aber in gewisser Hinsicht immer einzelne – und sind zugleich Gemeinschaftswesen, beides auf eine sehr komplexe Weise. Lesen → (Gemeinschaftlich oder einzeln? – Rundbrief Nr. 155 vom Juni)

Bildquelle: https://www.siper.ch/de/

Friedenssehnsucht der Menschenfamilie – Begegnung mit Daniele Ganser

Gestern Abend waren meine Partnerin und ich bei einem Vortrag von Dr. Daniele Ganser im Rudolf-Steiner-Haus in Hamburg. Ich habe schon seit 2014 Email-Kontakt zu Ganser, gerade auch über das Thema „innere und äußere Friedensarbeit“. Dabei freute es mich, dass Ganser zum Beispiel meinen Artikel „Frieden innen und außen“ sehr Wert schätzte. (Seine diesbezügliche Email habe ich unten aufgeführt). Ich wiederum bin dankbar für seine politische Aufklärungs- und Friedensarbeit durch ihn und sein Institut (SIPER – Swiss Institute for Peace and Energy Research). Bei seinem Besuch in Hamburg wollte ich ihn auch mal live erleben und persönlich „Hallo“ sagen. Lesen → (Friedenssehnsucht der Menschenfamilie – Begegnung mit Daniele Ganser)