Türkische Südküste

Türkische Südküste

Es war im Spätsommer 1975 an einem kleinen Ort der türkischen Südküste. Ein paar Teehäuser gab es dort und eine Herberge. Vielleicht nur eine, so genau weiß ich das nicht mehr, es ist ja schon fast 44 Jahre her. Ich war der einzige Tourist in dem Ort. In der Herberge...
Ich und das andere

Ich und das andere

Wenn ich so dahingehe, durchs Haus oder eine Straße lang, was beschäftigt mich da? Ich beobachte mein Bewusstein. Ich verfolge, worauf es sich richtet. Wohin es schweift, wo es hängenbleibt und wann es ein Objekt wieder loslässt. Wie es sich einnistet, wenn ich an...
Wie kommt Bewusstsein in die Welt? 177

Wie kommt Bewusstsein in die Welt? 177

Das große Rätsel der Wissenschaft ist, wie Bewusstsein entsteht. Es ist bei weitem nicht das einzige – Schlaf, Traum, Rhythmus (Warum haben wir Lust zu tanzen?) gehören auch dazu. Warum es überhaupt Musik gibt und noch so vieles andere kann die Wissenschaft (science)...
Ich bin eine Erzählung 176

Ich bin eine Erzählung 176

Wer oder was bin ich? Alles, was ich wahrnehme, das bin ich auch – das berühmte »tat tvam asi« aus den Upanishaden. Oder bin ich nur der, für den ich und andere mich halten, d.h. meine soziale Identität? Wenn das zweite die Antwort ist, dann ‚bin ich‘ eine...

Mir geht’s gut. Darf das sein? 175

Seit 10. Januar bin ich am Überwintern auf La Palma. Da fragen mich die Leute, wie es mir geht. Das fragt man halt so, und ich antworte: Gut, sogar sehr gut. Das ist nicht gelogen. Mir geht es sogar so gut, dass ich mich ein bisschen dafür schäme.  Warum denn das?...